Trainingszentrum

Von der Breite in die Spitze

Das eSports-Trainingszentrum ist das Herzstück des Engagement von Eintracht Frankfurt im virtuellen Sport. Durch eine gezielte Talent- und Nachwuchsförderung möchte Eintracht Frankfurt neue Akzente im eSports setze und gleichzeitig sich nachhaltig an die Spitze der nationalen und internationalen eSports-Szene arbeiten.

Jedes eSports-Mitglied hat die Chance, an den Trainingseinheiten durch unsere ausgebildeten Trainer innerhalb des Trainingszentrums teilzunehmen und zum Beispiel gemeinsam mit unseren professionellen Spielern zu trainieren. Talentiere Spieler werden einmal pro Jahr zu den sogenannten "Scouting Days" eingeladen, bei denen sie die Möglichkeit haben, sich für die Nachwuchskader von Eintracht Frankfurt eSports zu qualifizieren.

Trainingszeiten

League of Legends

TerminUhrzeitTrainer
Mittwoch19 - 21 Uhr Windgätter
Samstag11 - 14 Uhr Windgätter

FIFA

Termin Uhrzeit Trainer
Dienstag 17 - 19 Uhr Gube & Hummel
Donnerstag 17 - 19 Uhr Gube & Hummel

Nachwuchsförderung

Mit der Hilfe des Trainingszentrums möchte Eintracht Frankfurt jungen Talenten aus der Region eine Anlaufstelle bieten, in der sie nachhaltig gefördert werden. Durch ausgebildete Trainer stellt Eintracht Frankfurt sicher, dass den Spieler sowohl ein qualitativ hochwertiges Trainingsangebot geschaffen wird, als auch bewusst auf die Risiken des eSports eingegangen wird. Präventionsmaßnahmen wie zum Beispiel Ausgleichssport und Suchtprävention sind fester Bestandteil des Trainingszentrums.

Durch gezielte Nachwuchsförderung möchte Eintracht Frankfurt einen langfristigen Erfolg im eSports gewährleisten.

Kontakt

Ansprechpartner

Max Brömel
eSports-Koordinator
esports@eintrachtfrankfurt.de

Social Media

Twitter: twitter.com/Eintrachtesport
Instagram: instagram.com/eintrachtfrankfurtesports
Twitch: twitch.tv/eintrachtfrankfurtesports 

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €