11.08.2020
eSports

Play-off-Entscheidungen in der Prime League

Das League of Legends-Team ist am Mittwoch, 18 Uhr, gegen die eSportler des TSV 1860 München, gefordert. Es geht um nicht weniger als den Aufstieg.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat das Team der Eintracht die Chance, in die Division 1, der zweithöchsten Spielklasse der Prime League, aufzusteigen. Nachdem sich die Riederwälder schon im Frühling für die Play-offs qualifizieren konnten und knapp gescheitert waren, hat sich das Team auch im Sommer dank einer starken Leistung während der regulären Saison und Platz eins erneut ein Ticket für die Relegation gesichert. In dieser Saison kommt es zu Anpassungen innerhalb des Play-off-Modus. Während man noch im Frühling sich in insgesamt drei Gesamtspielen hintereinander gewinnen musste, trennt die Hessen in diesem Sommer dank der Spitzenposition nur noch ein Gesamtsieg von dem Aufstieg in die Division 1.

PENTA 1860 ist mit uns ganz klar das beste Team aus der Division 2. Ich denke, es wird ein knappes und vor allem spannendes Match.

Kapitän Aaron „Kutamo“ Kolb

Der Gegner ist kein Unbekannter für die Eintracht, die mit PENTA 1860 Academy auf das Nachwuchsteam der eSports-Abteilung des Traditionsvereins TSV 1860 München trifft. Bereits im Mai fand ein Freundschaftsspiel zwischen dem Main Team der Münchener und Frankfurt statt. Während sich die Adlerträger gegen das Hauptteam noch 0:3 geschlagen geben mussten, möchten sie ihre Saison nun mit dem Aufstieg krönen. Die Vorfreude ist bei den Spielern folglich groß: „Ich würde sagen, PENTA 1860 ist mit uns ganz klar das beste Team aus der Division 2. Ich denke, es wird ein knappes und vor allem spannendes Match. Vor allem freue ich mich auch, gegen Freunde zu spielen,“ blickt Aaron „Kutamo“ Kolb, Kapitän AD Carry, voraus.

Falls die Eintracht am kommenden Mittwoch nicht gewinnt, bedeutet dies nicht automatisch das direkte Aus. Bei einer Niederlage ginge es bereits am Donnerstag im Lower Bracket weiter. Im Lower Bracket müsste das LoL-Team der Eintracht noch insgesamt zwei Gesamtspiele gewinnen, um den Aufstieg zu erreichen. Weitere Infos zu dem Play-off-System gibt es zur Übersicht auf der offiziellen Website der Prime League.

Nachwuchs legt vor

Während für das Main Team noch das Saisonfinale ansteht, konnte das League of Legends-Nachwuchsteam der Eintracht am vergangenen Wochenende bereits feiern. Nach einem ereignisreichen Wochenende konnten sich die Talente am Sonntag 2:0 gegen Dortmund eSports e.V. durchsetzen und in die Division 3 aufsteigen.

Das erste Play-off-Match des Main Teams wird am Mittwoch, 12. August, ab 18 Uhr auf dem Twitch-Channel der Prime League übertragen.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €