29.07.2022
eSports

Neuverpflichtung für den FIFA-Kader

Der FIFA-Kader ist komplett. Neben den beiden Eigengewächsen Emil „EMIL“ Köhler und Aymane „AYMANE“ Mokallik verstärkt Antonio Radelja das Team.

Das FIFA-Trio für die neue Saison steht: Aymane Mokallik, Antonio Radelja und Emil Köhler (v.l.).

Antonio Radelja wechselt zum 1. August 2022 zur Frankfurter Eintracht und erhält einen Vertrag bis 2023. Antonio ist am Riederwald kein unbeschriebenes Blatt. In der vergangenen Saison in der Virtual Bundesliga Club Championship biss sich so mancher Eintracht-Esportler die Zähne an dem Ausnahmetalent aus. Der Neuzugang begann seine professionelle FIFA-Karriere beim 1. FC Nürnberg, für den er 48 Spiele bestritt, von denen er 29 gewann.

Antonio Radelja erhält im FIFA-Team der Eintracht die Rückennummer elf.

Der gebürtige Frankfurter mit kroatischen Wurzeln kann mit seinen 20 Jahren bereits auf eine mehrjährige Erfahrung in der Virtual Bundesliga zurückblicken. In seinem ersten Jahr als professioneller Esportler erreichte er in der Saison 2018/19 das Grand Final. 2019/20 und 2020/21 erreichte er jeweils die Play-offs, 2021/22 schied er im Viertelfinale des Grand Final gegen Leipzigs Umut „RBLZ_Umut“ Gültekin aus.

Ich hoffe, dass ich dem Team und dem Verein durch meine Erfahrungen helfen kann und freue mich auf die nächste VBL CC Saison als Adlerträger

Antonio Radelja

„Ich freue mich sehr, hier zu sein. Zu Frankfurt habe ich nicht nur einen persönlichen Bezug, sondern beobachte die Arbeit der Esports-Verantwortlichen schon länger und bin beeindruckt, was sie in den vergangenen Jahren auf die Beine gestellt haben. Ich hoffe, dass ich dem Team und dem Verein durch meine Erfahrungen helfen kann und freue mich auf die nächste VBL CC Saison als Adlerträger“, sagt Antonio zu seiner Motivation, an den Main zu wechseln. Er wird in der kommenden Saison die Rückennummer elf tragen.

Los geht’s für das Team um Antonio am 15. oder 16. November in der Virtual Bundesliga Club Championship. Die Spiele der Eintracht werden wie gewohnt immer mittwochs ab 18 Uhr auf dem Twitch-Kanal von Eintracht Frankfurt zu sehen sein.

  • #eSports
  • #SGEsports
  • #Neuzugang
  • #FIFA

0 Artikel im Warenkorb