09.10.2020
eSports

FIFA Scouting Days 2020

An diesem Wochenende finden im Deutsche Bank Park die Scouting Days zur Auswahl des FIFA-Kaders für die Saison 2020/21 statt.

Insgesamt zehn Spieler aus dem Rhein-Main-Gebiet erhalten ab Freitag die Chance, sich einen Platz im FIFA-Kader der Eintracht zu sichern. Die Scouting Days bilden den Abschluss einer mehrstufigen Auswahlphase – neben den vier Spielern aus dem letztjährigen FIFA-Kader sind insgesamt vier Spieler aus dem eSports-Mitgliederbereich vertreten. Zudem hatten regionale Talente die Chance, sich über ein offenes Qualifikationsturnier zwei Plätze zu sichern. Eine Besonderheit bildet in diesem Jahr die Location: Wo sonst die Fußballer der Eintracht auf dem Rasen ihre Spiele bestreiten, stehen an diesem Wochenende im Deutsche Bank Park die FIFA-Spieler im Mittelpunkt.

Die Spieler werden von Freitag bis Sonntag in unterschiedlichen Challenges getestet. Der Fokus liegt hierbei nicht nur auf dem spielerischen Können der Kandidaten, sondern auch auf Komponenten wie Teamfähigkeit und Kommunikation. Die Verantwortlichen des eSports-Bereiches möchten damit vor allem die Personen hinter den Bildschirmen kennenlernen. So müssen sie am Samstagnachmittag beispielsweise bei der „Media Challenge“ ihre Qualitäten vor der Kamera beweisen oder Sonntagvormittag in einer gemeinsamen Trainingseinheit zeigen, dass sie sich auch auf dem analogen Feld bewegen können. Den Abschluss bildet am Sonntag ein 1 vs. 1-Turnier auf der PlayStation 4 und Xbox, bei dem sich die jeweiligen Konsolennachbarn als Trainer gegenseitig unterstützen müssen. Am Ende der Scouting Days wählen die Verantwortlichen des eSports-Bereiches insgesamt sechs Spieler aus, die Eintracht Frankfurt in den anstehenden Wettbewerben, wie zum Beispiel der Virtual Bundesliga und dem eDFB-Pokal vertreten werden.

Die Kandidaten

Wie bereits im letzten Jahr stehen bei der Auswahl des FIFA-Teams regionale Talente im Vordergrund. Insgesamt zehn Spieler konnten sich für das anstehende Wochenende qualifizieren:

PlayStation 4

  • Andi Gube (Kader 19/20)
  • Aymane Mokallik (Mitgliederturnier)
  • Daniel Hummel (Kader 19/20)
  • Dennis Engelmann (Mitgliederturnier)
  • Kanyon Wehbrink (Qualifikationsturnier)

Xbox

  • Emil Köhler (Kader 19/20)
  • Justin Mohr (Mitgliederturnier)
  • Lukas Kunz (Mitgliederturnier)
  • Maik Kubitzki (Kader 19/20)
  • Maximilian Beck (Qualifikationsturnier)

Los geht’s mit den Scouting Days am Freitagabend um 17 Uhr mit der Eröffnung im Deutsche Bank Park. Das gesamte Wochenende wird auf den Social-Media-Kanälen des eSports-Bereiches begleitet.

  • #eSports
  • #SGEsports
  • #Digital
  • #FIFA
  • #DeutscheBankPark
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €